Kategorien
Babypflege im 1. Lebensjahr im 2. Lebensjahr nach Pikler Pikler-Fachleute schlaf Spielgruppe

Constanze Jehmlich

Mit meiner Arbeit im Spielraum möchte ich Eltern Zeit geben, Ihre Kinder in Ruhe zu beobachten. Sie können feststellen, womit sich die Kinder aus Eigeninitiative beschäftigen, ohne vom Erwachsenen dazu angeregt zu werden.

Es ist mir wichtig, dass die Kinder nicht miteinander verglichen werden, sondern dass der Blick der Eltern auch auf die anderen Kinder gelenkt wird.

In meinem Spielraum können sich Eltern mit Gleichgesinnten vernetzen.

Ich bin

  • Mutter von 4 Kindern
  • Physiotherapeutin
  • PIKLER Pädagogin i. Ausbildung

In meinem Spielraum finden Eltern Antworten auf Fragen zu folgenden Themen:

  • Bewegungsentwicklung des Kindes
  • Spielentwicklung des Kindes
  • Soziales Miteinander
  • Schlaf und Rhythmisierung des Tages
  • Pflegesituationen im Alltag mit dem Kind

Meine Spielraum Gruppen biete ich über die Familienbildungsstätte Asperg an. Sie unterscheiden sich nach Alter des Kindes bei Beginn des Kurses:

  • ab 4 Monate: Freitags 9:30-10:15 Uhr
  • ab 10 Monate: Donnerstags, 11:00-12:00
  • ab 18 Monate: Donnerstags, 9:15 -10:45

Nach der Corona-Pause starten die Kurse voraussichtlich wieder im Oktober 2020. Die Anmeldung geht direkt über die Familienbildungsstätte Asperg (dort nach Constanze Jehmlich suchen).

Interessierte können mich am besten über dieses Kontaktformular erreichen:

Constanze Jehmlich antwortet in der Regel innerhalb von 5 Werktagen

Von Heidi, Spielraum Leiterin

Spielraum Leiterin nach Pikler seit 2006 für Eltern mit Kindern von 0 bis 10 Jahren
Fortbildungen für Erzieher*innen: Einführung in die Pikler- und Hengstenberg-Pädagogik seit 2014